museum-digitalgoethehaus

Close
Close
Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift Kunstsammlung [III-00518]

"Götz von Berlichingen und sein Knab" Götz von Berlichingen und sein Knappe Georg in der Herberge

 - Götz von Berlichingen und sein KnabGötz von Berlichingen und sein Knappe Georg in der Herberge (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Am Tisch in einer Herberge, links Götz aufspringend und mit der Faust auf den Tisch schlagend, von rechts sein Knappe Georg den Raum betretend. Außerdem am Tisch Brautvater und Bräutigam, die einer in der Herberge stattfindenden Bauernhochzeit angehören.
Bezeichnet: Unter der Darstellung in Feder "Götz von Berliching und sein Knab, waren in mancher Hinsicht? - eine Gottes Gab." Unten rechts in Feder "F.X. Schmidt I. 1815. N 30".

Material/Technique

Feder über Bleistift, in verschiedenen Braun- und Grautönen laviert

Measurements

Darstellung: 19,4 x 28,7 cm - Blatt: 19,4 x 29,2 cm - Karton: 22,0 x 31,3 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Franz Xaver Schmidt (1765-1824)
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Götz von Berlichingen (1480-1562)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift

Object from: Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift

Founded in 1859, the Freies Deutsches Hochstift is one of the oldest research institutions in the fields of literature and cultural studies. Today,...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.